Die BeWo-Gruppe des vkm Hamm e. V.

Die Bewo-Gruppe ist ein regelmäßig stattfindendes Freizeitangebot für Klienten und Vereinsmitgliedern des vkm Hamm. Sie richtet sich vorrangig an Klienten mittleren Alters. Die Gruppengröße besteht derzeit aus ca. zehn Teilnehmern.

Das Gruppenangebot findet donnerstags in den Nachmittagsstunden statt. Sie bietet den Teilnehmern die Gelegenheit zum Austausch, ein Angebot von verschiedenen Freizeitaktivitäten und Informationen und Diskussionen zu tagesaktuellen Themen. Dazu gehörte in den vergangenen Monaten zb. das Thema Mobbing und eine mehrwöchige Bearbeitung des Themas rund um die Kommunalwahl.

Es ist uns wichtig, einen Platz zu schaffen, an dem sich die Teilnehmer wohlfühlen, sie sich untereinander mit Freude und Respekt begegnen und etwas von und miteinander lernen. Sich auch mal Luft machen können und sich ärgern gehört genauso dazu, wie albern zu sein und zu Lachen, bis man keine Luft mehr bekommt.

Gruppengefühl und Individualität werden in der Bewo-Gruppe groß geschrieben


 

 

Viel über den Umgang mit Haustieren lernten die Teilnehmer der BeWo-Gruppe im Projekt "Haustiere". - Fotos: vkmViel über den Umgang mit Haustieren lernten die Teilnehmer der BeWo-Gruppe im Projekt "Haustiere". - Fotos: vkmFünf Wochen lang haben sich die Teilnehmer der BeWo-Gruppe im zurückliegenden Herbst mit dem Thema „Haustiere“ beschäftigt.

Dabei ging es um viele Fragen wie: Was kostet ein Haustier? Wie viel Zeit benötigt ein Haustier? Kann es lange alleine bleiben? Wann muss es zum Tierarzt? Durch die Zusammenarbeit in der Gruppe wurden gemeinsam Antworten gefunden, etwa auch dazu, wie ein Tier artgerecht gehalten wird. Ein Besuch in einer Hundeschule war ein Höhepunkt des Projektes. Hier durfte jeder einen Hund streicheln, mit ihm Spazieren gehen und alle möglichen Fragen zum Thema stellen.

Unsere Bewo Gruppe verlebte einen tollen Tag im Maxipark. - Foto: prUnsere Bewo Gruppe verlebte einen tollen Tag im Maxipark. - Foto: prDie Bewo Gruppe nutzte am 11. Juni das tolle, sommerliche Wetter, um in den Maxipark zu fahren.

Nach dem Erkunden der verschiedenen Kräuter im Kräutergarten und einem Spaziergang durch den Park ging es Richtung Spielplätze am Teich. Hier sorgte der neue Wasserspielplatz für Abkühlung.

Äußerst gelungen: Clubbesuch in Münster. - Foto: prÄußerst gelungen: Clubbesuch in Münster. - Foto: pr

Bereits am Freitag, den 24. April, besuchten sechs Klienten der BeWo-Gruppe und zwei Betreuer des vkm die Integrativ Disco in Münster.

Gemeinsam fuhr die Gruppe mit dem vkm Bulli von Hamm nach Münster. "Wir verbrachten zusammen einen lustigen Abend und haben getanzt und viel gelacht. Außerdem gab es Pizza und natürlich auch etwas zu trinken", berichteten die Teilnehmer. Atmosphäre und die Musik im Club in Münster hätten allen Beteiligten sehr gut gefallen. Entsprechend wurde direkt der Wunsch geäußert, die Disco bald wieder zu besuchen.