Gemeinsam unternehmen die Gruppen des vkm auch verschiedene Ausflüge, wie hier beispielsweise die Frauengruppe in den Hammer Maxipark. - Foto: vkmGemeinsam unternehmen die Gruppen des vkm auch verschiedene Ausflüge, wie hier beispielsweise die Frauengruppe in den Hammer Maxipark. - Foto: vkmSie möchten gerne andere Menschen kennen lernen und Ihre Freizeit aktiv gestalten? Unser Verein bietet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten in Form von Gruppennachmittagen und –abenden, Sportangeboten, Vereinsfeiern, Ausflügen und Urlaubsfahrten an.

Unsere Angebote sind für Menschen mit Behinderungen jeden Alters. Sie finden in unseren vereinseigenen Freizeiträumen am "Otto-Krafft- Platz 2" statt.

Wegen der aktuellen Corona-Situation und Beschränkungen müssen die Freizeitangebote bis auf weiteres entfallen. Wir bitte um Verständnis!

Unsere Gruppenangebote in der Übersicht:

  • Montagsgruppe
    Gruppenangebot für Teilnehmer/innen im Alter von 18 bis 50 Jahren
    Termin: jeden Montag von 18 bis 20 Uhr
    Das Programm: Gesellschaftsspiele, Theater spielen, Spaziergänge, Kegeln, Essen gehen, Ausflüge (Theaterbesuche, Kino, usw.), Urlaubsfahrten und Projektangebote (Erste Hilfe Kurs), sowie Seminarfahrten
    Ansprechpartnerin: Christiane Krause, Telefon 0152/09298724

  • Jugendgruppe
    In Planung!
    Ansprechpartnerin: Birgit Conrad, Telefon 0157/76917720

  • Frauengruppe
    Gruppenangebot für Frauen aus dem Ambulant Betreuten Wohnen
    Termin: jeden Mittwoch von 16.30 – 18.30 Uhr
    Das Programm: Gespräche, Projekte und Kurse (Selbstbehauptungskurs, alles zum Thema "Frau sein", "Meine Wohnung", "Meine Haustiere", usw.), Wochenendfahrten zu Frauenkonferenzen des Bundesverbandes in verschiedene Städte
    Ansprechpartnerin: Lisa Perschke, Telefon 0176/14897100

  • BeWo-Gruppe
    Gruppenangebot für Teilnehmer/innen aus dem Ambulant Betreuten Wohnen
    Termin: jeden Donnerstag von 17.00 – 19.00 Uhr
    Das Programm: Spiele, Kunstangebote (Basteln, Malen, Werken und Gestalten), gemeinsames Kochen, Theaterprojekte, Ausflüge und Besichtigungen, Wochenend- und Urlaubsfahrten, Schwimmen (alle 2 Wochen im Maximare), Projekte (Teilnahme am Rosenmontagsumzug, "BeWo sucht den Superstar", usw.
    Ansprechpartner: Elke Sach, Telefon 0152/09298713 und Marius Zumdohme, Telefon 0176/14897102

  • Seniorengruppe
    Gruppenangebot für Teilnehmer/innen ab 50 Jahre
    Termin: jeden Donnerstag von 14.30– 17.00 Uhr
    Das Programm: Kaffee trinken, Gespräche, Essen gehen, Ausflüge, Tanztee, Spiele, Tages- und Urlaubsfahrten
    Ansprechpartnerin: Brigitte Köster, Telefon 0152/09298726

  • SeWo-Gruppe
    Gruppenangebot für Jugendliche und junge Erwachsene
    Termin: jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr.
    Das Programm: Spielen, Basteln, Ausflüge (Maxipark, Waldbühne, Zirkus, usw.) und Projektangebote (Tanzkurs, Kochen)
    Ansprechpartner: Sebastian Beitz, Telefon 0152/09298720
  • Sonstiges
    Weitere Freizeitangebote sind die regelmäßig stattfindenden unser Sonntagsfrühstück, Karnevals- und Nikolausfeiern, Schwimmkurse, Besuch einer Discothek, eine Cheerleadergruppe, Highland Games und vieles mehr. Unter den Punkten "Aktuelles" und "Termine" informieren wir Sie jeweils über anstehende Angebote, Ausflüge und Urlaubsfahrten.

 

Gute Stimmung herrschte auch im Juni wieder beim Tanztee. - Foto: prGute Stimmung herrschte auch im Juni wieder beim Tanztee. - Foto: prJeden vierten Donnerstag im Monat lädt Hamms Mehrgenerationenhaus zum Tanztee ein.

Dies ist für die Seniorengruppe des vkm schon ein fester Bestandteil ihres Programms geworden, worauf sich alle sehr freuen. Mit großer Begeisterung wird getanzt, gesungen und gelacht. Bei Kaffee, Tee und Kuchen kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Beim Tanztee im Juni waren auch zwei Praktikanten dabei, die mit Freude unsere Teilnehmer unterstützt haben.

Tolle Erfahrung: Die Frauengruppe absolvierte jetzt einen Stockkampf-Schnupperkursus. - Foto: prTolle Erfahrung: Die Frauengruppe absolvierte jetzt einen Stockkampf-Schnupperkursus. - Foto: prDie Frauengruppe des vkm Hamm hat sich in einer Gruppenstunde getroffen und wurde in die Kunst des Stockkampfs eingeführt.

In diesem Schnupperkursus lernten sie die verschiedenen Techniken und Praktiken dieses Sports kennen. Gefordert wurde die Koordinationsfähigkeit und Geschicklichkeit der Teilnehmerinnen.

Gudrun Wöckel (l.) gab den Frauen viele Tipps rund um das Thema Kosmetik und Pflege. - Foto: prGudrun Wöckel (l.) gab den Frauen viele Tipps rund um das Thema Kosmetik und Pflege. - Foto: prDieses Mal hat die Kosmetikerin Gudrun Wöckel mit uns einen interessanten Nachmittag verbracht.

Wir bekamen viele Tipps zur Pflege und Reinigung der Haut. Die Frauen haben nicht nur viel gelernt, sondern hatten viel Spaß beim Ausprobieren verschiedener Cremes und bei der Anwendung der Schminktipps.

Seite 5 von 7