Das neue "Team Westtünnen": (von links) Nicole Rothkamm, Felix Kieserling, Naja Herrberg, Estelle Andres, Merlin Borgmann, Doris Prost, Oliver Fromm, Lena Beckmöller, Sina Kopowski, Ribana Reuter, Lea Nordhaus, Janette Michaelides, Lara Vornholt und Maria Holtkamp-Meyer. – Foto: Kottmann

Die letzten Vorbereitungen laufen, in wenigen Tagen ziehen die neuen Nachbarn in Westtünnen in das neugebaute Wohnhaus direkt neben der Stephanuskirche ein. Zeitgleich mit dem Einzug nehmen beim vkm Hamm e. V. auch zahlreiche Kollegen ihre Arbeit im neugegründeten „Team Westtünnen“ auf.

Insgesamt 14 Mitarbeiter arbeiten in den Bereichen Ambulante Betreuung, Haustechnik, Reinigung oder absolvieren eine Ausbildung. Kurz vor dem Bezug des Wohnprojektes Westtünnen lernten sich nun alle – in Corona-Zeiten mit dem gebührenden Abstand selbstverständlich – persönlich kennen.