Gemeinsam mit der Seniorengruppe bedankte sich die Geschäftsführerin des vkm Hamm, Elisabeth Reitz (oben, 2. v. r.), bei Martin Düchting (3. v. r.), Präsident des Lions-Club Hamm Hammona, und dessen Vorgänger Torsten Cremer (r.) für eine Spende in Höhe von 1.500 Euro. -  Foto: simpli PRGemeinsam mit der Seniorengruppe bedankte sich die Geschäftsführerin des vkm Hamm, Elisabeth Reitz (oben, 2. v. r.), bei Martin Düchting (3. v. r.), Präsident des Lions-Club Hamm Hammona, und dessen Vorgänger Torsten Cremer (r.) für eine Spende in Höhe von 1.500 Euro. - Foto: simpli PRGemeinsam mit der Seniorengruppe bedankte sich die Geschäftsführerin des vkm Hamm, Elisabeth Reitz, am Donnerstag beim Präsidenten des Lions Club Hamm Hammona, Martin Düchting, für eine Spende in Höhe von 1.500 Euro.

Mit dem Geld wurde den Mitgliedern des Vereins bereits die Teilnahme an einem Hip Hop-Tanzkursus und der Besuch des Tierparks durch die Senioren-Gruppe samt ausführlicher Führung ermöglicht. "Mit unserer Spende wollten wir vor allem den Start des neuen Tanzprojektes und damit insgesamt auch die Arbeit des vkm unterstützen", erklärte LC-Präsident Martin Düchting. "Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Unterstützung, für die zwölf Teilnehmerinnen der Frauengruppe ist dieser Tanzkursus etwas ganz Besonderes", so Elisabeth Reitz.