Dieses Jahr geht unsere Bewo-Urlaubsfahrt in die Stadt der Liebe. Beginn der Reise ist am Freitag, 5. August. Geplant ist dabei für den ersten Tag die Erkundung der Stadt und ihrer Sehenswürdigkeiten – zumindest soweit man das an einem Tag in dieser tollen Stadt schafft.
Am zweiten Tag steht dann gleich ein Höhepunkt an: Der Besuch des Disneylands Paris. Doch damit nicht genug – am Abend gönnen wir uns dann einen Blick auf „Paris bei Nacht“. Für den dritten Tag ist dann ein längerer Aufenthalt in einer tollen belgischen Stadt geplant – als Zwischenstopp auf der Rückreise. Welche das sein wird? Lasst Euch überraschen!

De neue Ausgabe unseres Vereinsheftes ist da!De neue Ausgabe unseres Vereinsheftes ist da!Schon die neue Ausgabe der "wir im vkm" gesehen? Wer sie noch nicht vorliegen hat, kann die Mitgliederzeitschrift des vkm wie gewohnt auch auf unserer Internetseite als pdf herunterladen.

In der neuen Ausgabe geht es diesmal um die Mitgliederversammlung, die Aktivitäten des Vereins, Hinweise zu Reiseveranstaltern und wie immer gibt es aktuelle Termintipps.

Zur Rubrik mit allen Heften geht es hier: vkm-Vereinsheft

Am Montag, 9. Mai, findet ab 18 Uhr die Mitgliederversammlung 2016 statt, zu der wir hiermit einladen.

Wie in den Vorjahren veranstalten wir diese wieder im „Haus der Wirtschaft“, Marker Allee 90 in 59071 Hamm. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung des Tierparks Hamm und neben den üblichen Formalitäten auch der ausführliche Jahresbericht über die Aktivitäten.

Unter dem Motto "KUNTERBUNT" feiern wir am Samstag, 30. Januar, gemeinsam Karneval im Stadtteilbüro Hammer Norden. Beginn ist um 15 Uhr.

Zum Motto passende Kleidung ist erwünscht. Die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person. Was sonst noch dabei sein muss? Gute Laune natürlich!

Kordula Schockenhoff und Susanne Rüter (von links) präsentieren das neue Fahrzeug des vkm. - Foto: Kottmann - Kordula Schockenhoff und Susanne Rüter (von links) präsentieren das neue Fahrzeug des vkm. - Foto: Kottmann - Der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Hamm (kurz vkm Hamm) startet schwungvoll in das neue Jahr. Besonders stolz sind die Mitarbeiter auf ihr neues Fahrzeug.

Der Peugeot 2008 wurde größtenteils von der Aktion Mensch gestiftet, den Rest der Anschaffung hat der am Bärenbrunnen ansässige Verein selbst gestemmt. „Der Wagen wird von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor allem zur Klientenbetreuung vor Ort genutzt“, sprach Geschäftsführerin Elisabeth Reitz der Aktion Mensch einen besonderen Dank für die Unterstützung aus.

Der vkm Hamm e. V. ist ab sofort auch auf Facebook zu finden.

Das beliebte Soziale Netzwerk soll dazu genutzt werden, den vkm und die Arbeit des Vereins in der Region noch bekannter zu machen und die Mitglieder untereinander stärker zu vernetzen. Ideen und Anregungen hierzu können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Weitersagen!

Link zur vkm-Profilseite auf Facebook

Unterkategorien