VeranstaltungsplakatVeranstaltungsplakatIm Rahmen eines gemeinsamen Informationstages stellt das Paritätische Zentrum am Samstag, 19. September, von 11 bis 15 Uhr seine Arbeit vor.

Direkt vor den Beratungsräumen in der Bahnhofstraße 4 wird im Aktionszeitraum ein Informationsstand aufgebaut, an dem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "Ergänzenden, unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB)", der "Selbsthilfe-Kontaktstelle (SHK)" und des "Vereins zur Selbsthilfe behinderter und nichtbehinderter türkischer Mitbürger Hamm  e.V." für alle interessierten Mitbürger ihre Angebote und Dienstleistungen vorstellen. Gefördert wird der Aktionstag von der Aktion Mensch.

Mehr Informationen: www.teilhabeberatung-hamm.de

 

Logo der Stiftung LebensspurLogo der Stiftung LebensspurDie Stiftung Lebensspur e. V. vergibt 2020 erstmals Stipendien für schwerbehinderte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 mit dem Ziel der Erlangung der Hochschulreife.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2020. Das Stipendium richtet sich an schwerbehinderte Schülerinnen und Schüler des Landes Nordrhein-Westfalen der Sekundarstufe II sowie der 10. Klasse der Realschule mit einer Hör-, Seh- bzw. Körperbehinderung Förderhöhe maximal 30 Monate je 100 Euro pro Monat.

Das Jubiläumslogo des vkm.Das Jubiläumslogo des vkm.Wegen des bis Ende August gültigen stadtweiten Verbots von Großveranstaltungen haben sich Vorstand und Geschäftsführung entschlossen, die für 2020 geplanten Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des vkm Hamm e. V. abzusagen.

Die Jubiläumsfeierlichkeiten sollen dann im neuen Jahr nachgeholt werden. Informationen zu genaueren Planungen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Wir bitten um Verständnis.

Unterkategorien