Öffnungszeiten: Mo. bis Do.: 9:00 – 16:00 Uhr | Fr.: 9:00 – 13:00 Uhr

Wir starten eine neue Freizeitgruppe für Kinder!

Am Montag, 10.02.2024, ist es soweit: Die vkm Kids gehen an den Start! Die vkm Kids sind eine inklusive Kindergruppe für Kinder im Alter von 6-12 Jahren. Wir treffen uns immer montags von 16.15 – 17.45 Uhr in der Evangelischen Kirche St. Stephanus in Hamm-Westtünnen, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 5, 59069 Hamm. Dort wollen wir in erster Linie […]

Wie inklusiv ist Hamm?

Menschen mit Beeinträchtigungen diskutieren über gesellschaftliche Teilhabe in Hamm Wie können wir unsere Bedürfnisse und Wünsche sichtbar machen? Was können wir selbst zur Verbesserung unserer Situation beitragen und wo fehlt es an politischen Mitsprachemöglichkeiten? Der Verein für körper- und mehrfach behinderte Menschen in Hamm (vkm) und der Wittekindshof haben zu diesen Themen nicht ÜBER, sondern […]

Ferienbetreuung in Westtünnen – jetzt anmelden!

Der vkm Hamm bietet wieder eine Woche Spiel und Spaß im Quartier für Kinder im Grundschulalter. Auch inklusive Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigung ist möglich. In der ersten Woche der Osterferien (25.03-28.03.2024, immer von 9 bis 14 Uhr)Pro Kind 50 Euro, Geschwisterkinder 40 Euro. Die Plätze sind begrenzt und heiß begehrt.Meldet euch an unter:andres@quartier-westtuennen.de  

Unsere Auszubildende Dila stellt sich vor

Hallo, ich bin Dila Bakan, bin 19 Jahre alt und befinde mich im ersten Ausbildungsjahr zur Heilerziehungspflegerin. Ich wusste schon in der Schule, dass ich später mal im sozialen Bereich arbeiten möchte. Beim vkm Hamm unterstütze ich die Klient:innen in ihrem Alltag, begleite sie beim Einkaufen oder bei Arztterminen. Außerdem helfe ich in der Freizeitgruppe, […]

Tag der Offenen Tür im Quartier Westtünnen

Am Mittwoch, 17.01.2024,  haben wir unsere neuen Büro-Räume der Stadtteilarbeit im Quartier Westtünnen im Berufsförderungswerk Hamm offiziell eingeweiht. Zum Tag der Offenen Tür kamen viele Interessierte aus der Nachbarschaft, Politik und Verwaltung – und auch viele neugierige vkm Mitarbeitende aus anderen Bereichen. Estelle Andrès und Michaela Huss-Schumacher stellten den Gästen ihre Pläne vor, was sie […]

Danke Lichtblicke

Foto: Radio Lippewelle Hamm

für die tolle Unterstützung unserer vkm-Kids. Wir starten zum 15.01.2024 mit einer Gruppe Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen.  Die Details folgen bald. Wir freuen uns auf eure Anmeldung! https://www.lippewelle.de/artikel/lichtblicke-unterstuetzt-vier-soziale-projekte-in-hamm-1854647.html

Wer lange währt, wird auch geehrt!

Gleich vier Kolleginnen des vkm Hamm haben in den vergangenen Wochen runde Jubiläen gefeiert: Unsere Chefin Jennifer Buhla arbeitet bereits seit 20 Jahren bei uns im Verein, ebenso wie Ute Michler aus dem ambulant betreuten Wohnen. Ihr rundes 10jähriges Jubiläum feierten Birgit Conrad, die ebenfalls im ABW arbeitet, sowie Estelle Andrès von der Stadtteilarbeit im […]

Familienkonferenz zur Inklusion

Das Bundesfamilienministerium plant ein neues Gesetz, das das Leben von ALLEN Kindern und Jugendlichen verbessern soll, egal ob mit oder ohne Behinderung. Damit das Gesetz gut wird, ist eure Meinung gefragt! Ihr seid herzlich eingeladen, zusammen mit euren Familien vom 26. bis zum 28. Januar 2024 nach Berlin zu kommen, über die Inhalte des Gesetzes […]

Typisch Jungs?!

Typisch Jungs?! Drei Hammer Einrichtungen werben um männlichen Nachwuchs im sozialen Bereich Pflege, Erziehung und Betreuung ist was für Frauen – Computer, Maschinenbau und Autos was für Männer. Dieses Vorurteil zeigt sich bei vielen Jugendlichen immer noch in der Berufswahl. Leider. Um Stereotype abzubauen und speziell Jungs den Alltag in sozialen Berufen zu zeigen, haben […]

Die Quartiersarbeit zieht ins BFW!

Nach vier Jahren in den Räumlichkeiten an der Stephanuskirche in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße beginnt für Estelle Andrès und Michaela Huss-Schumacher von der Stadtteilarbeit im Quartier Westtünnen jetzt ein neues Kapitel: Ab dem 01. Dezember 2023 sind sie an ihrem neuen Standort im Berufsförderungsweg am Caldenhofer Weg zu finden. „Nach einem Starkregen im September hatten wir leider […]